Gaming-Neuigkeiten

Warhammer 40.000: Space Marine 2 verströmt mit 6v6-PvP und Operations-Koop-Modus genau die richtige Xbox 360-Atmosphäre


Wie versprochen war das Warhammer Skulls-Event voller spannender Ankündigungen für Warhammer- und Warhammer 40.000-Fans. Keines davon war jedoch beeindruckender als das, was Space Marine 2 verrät.

Der von Sabre Interactive entwickelte Action-Shooter lieferte zwei große Neuigkeiten, auch wenn eine davon technisch gesehen schon vor einiger Zeit durchgesickert ist.

Space Marine 2 ist im Grunde ein Koop-Spiel, daher wissen wir schon seit einiger Zeit, dass wir die Kampagne mit zwei weiteren Freunden spielen können. Bei Warhammer Skulls haben wir jedoch bereits erfahren, dass Saber den Koop-Geist mit einem eigenen neuen Modus noch weiter ausbaut.

Operationen ist ein Koop-Modus für drei Spieler, der nach Abschluss der Hauptkampagne beginnt. Dies ist ein separater PvE-Modus mit eigenem Fortschrittssystem. In Operations können Sie aus sechs Klassen wählen, während Sie auf Missionen geschickt werden, um Feinde des Imperiums zu eliminieren.

Während Sie spielen, verdienen Sie XP, mit denen Sie Ihre Waffen verbessern und neue Vorteile für Ihre Ultramarines freischalten können. Es gibt auch eine Reihe kosmetischer Freischaltungen, mit denen Sie verschiedene Teile jedes Charakters anpassen können.

Weitere Missionen, neue Gegner und zusätzliche Waffen werden nach dem Start in kostenlosen Updates hinzugefügt. Wenn Sie dabei bleiben möchten, wird es einen Saisonpass geben, der ein eigenes Set freischaltbarer Kosmetika enthält.


Heute wird außerdem die Rückkehr des beliebten PvP-Modus des ursprünglichen Space Marine enthüllt. Im 6v6-Mehrspielermodus treten Space Marines in drei Modi gegen ihre Chaos-Kollegen an. Wie Operationen nutzt auch PvP das gleiche Klassensystem, sodass es für Sie noch mehr Gründe gibt, nach Abschluss der Kampagne Zeit in das Spiel zu investieren.

Parallel zu den heutigen Nachrichten gingen die digitalen Vorbestellungen für Space Marine 2 in allen digitalen Storefronts online, wobei drei Editionen zur Auswahl standen. Das Spiel erscheint am 9. September auf PC (Steam, EGS), PS5 und Xbox Series X/S.


Dom hat letztes Jahr auf der Gamescom Space Marine 2 gespielt und fand, dass es eine gelungene Mischung aus Doom und Gears of War ist, was es zu einem gewissen Retro-Erlebnis macht. Mit den heutigen PvP- und PvE-Enthüllungen knüpft Saber wirklich an das Erbe der Xbox 360 an – und wir sind definitiv dabei!

Hoffentlich sind einige der Mängel, die in dieser Vorschau aufgefallen sind, behoben, wenn wir das Spiel wieder in die Hände bekommen. Bis dahin müssen wir uns diese Trailer einfach immer wieder ansehen.