Gaming-Neuigkeiten

Warhammer 40.000: Darktide-Updates hören einfach nicht auf und es gibt jetzt ein neues In-Game-Event, an dem man teilnehmen kann


Es wäre keine Warhammer Skulls-Show ohne Neuigkeiten von Fatshark, dem Entwickler der beliebten Darktide- und Vermintide-Spiele. Heute hat das Studio einige Enthüllungen zu Warhammer 40.000: Darktide und Vermintide 2 veröffentlicht.

Das nächste Darktide-Update wurde benannt und hat ein Veröffentlichungsdatum. Wir wissen auch viel mehr darüber, was uns erwartet – es gibt sogar etwas, das Sie jetzt schon spielen können.

Zum Auftakt von Darktide enthüllte Fatshark, dass Geheimnisse des Maschinengottes ist das nächste große Update des Spiels und erscheint am 25. Juni für PC und Xbox. Auch dieses Update ist umfangreich und bringt eine neue Mission ins Spiel, die auf einer verlassenen Mechanicus-Forschungsstation im Atelium Foundryplex Omega 5 stattfindet.

Secrets of the Machine God wird neben einer Reihe neuer Waffen wie Ogryn-Spitzhacken, Schockhammern und sogar einer neuen Schrotflinte auch Boltpistolen in Darktide einführen. Darktide startet auch In-Game-Events mit dem Hestias Dekollationskreuzzug Pilot. Hestias Dekollation-Kreuzzug-Event stellt jeden vor die Aufgabe, Schwarmbosse zu besiegen. Zu den Belohnungen gehören Spielwährungen wie Ordo Dockets, Plasteel und Diamantine.


Neben Darktide hat Fatshark auch einige Neuigkeiten zu Vermintide 2 veröffentlicht. Erstens veranstaltet das Spiel auch seine eigene Schädel für den Schädelthron In-Game-Event – ​​jetzt live bis zum 9. Juni. Was die Updates angeht, kommt heute das nächste zum Spiel und bringt Verbesserungen der Lebensqualität, Fehlerbehebungen und die neuen wöchentlichen Expeditionen.

Spieler von Vermintide 2 können sich neben 30 neuen Segen auch auf Aktualisierungen der Truhe der Prüfungen im selben Patch freuen. Wenn Sie bisher die Gelegenheit verpasst haben, den PvP-Modus des Spiels auszuprobieren, gibt es bald eine weitere Gelegenheit. Vom 30. Mai bis 9. Juni wird die Verus Alpha auf den PC zurückkehren und der erste spielbare Boss – der Gallentroll – wird den Spielern im Rahmen des Tests zur Verfügung stehen.