Gaming-Neuigkeiten

Ups! Obsidian hat vielleicht doch versehentlich das Veröffentlichungsdatum von Avowed bekannt gegeben


Avowed wurde gestern Abend noch einmal beim Xbox Games Showcase vorgestellt, allerdings ohne Veröffentlichungstermin – obwohl Obsidian ihn möglicherweise später versehentlich bekannt gegeben hat.

Gestern wurden bei der jüngsten Xbox-Präsentation viele Spiele mit Veröffentlichungsterminen vorgestellt, aber Avowed war nicht darunter. Das war ein wenig überraschend, da Obsidian immer noch einen Veröffentlichungstermin im Jahr 2024 verspricht, und da wir jetzt etwa die Hälfte des Jahres hinter uns haben, hätte ich mindestens einen Veröffentlichungsmonat erwartet. Leider war das nicht der Fall, auch wenn der frische Blick auf Gameplay und Story gut war. Außer, nun ja, durch einen kleinen Ausrutscher könnte Obsidian den Veröffentlichungstermin doch bekannt gegeben haben, nur nicht mit Absicht. Gleich nachdem der neueste Trailer von Avowed enthüllt wurde, wurde von Obsidian ein Blog-Beitrag geteilt, in dem Sie eingeladen wurden, ihn anzusehen, und direkt am Ende des Beitrags befand sich ein Zitat von Game Director Carrie Patel, in dem das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wurde.

„Die letzten Monate bei Obsidian Entertainment waren rasant und aufregend“, sagte Patel. „Seit wir Sie im vergangenen Januar beim Xbox Developer Direct gesehen haben, waren wir damit beschäftigt, Avowed für die Veröffentlichung am 12. November 2024 vorzubereiten. Heute freuen wir uns, unseren allerersten Story-Trailer beim Xbox Games Showcase 2024 enthüllt zu haben und mit Ihnen mehr über das zu sprechen, was wir geteilt haben.“ Als dies jedoch bemerkt wurde, wurde die Zeile „Vorbereitung für die Veröffentlichung am 12. November 2024“ schnell entfernt, wobei der Rest des Zitats unverändert blieb. Spieleentwicklung ist eine wankelmütige Sache, also wollte Obsidian vielleicht einfach noch nichts festlegen, aber auf jeden Fall ist es ein grobes Zeichen dafür, wann Sie mit dem Spiel rechnen können, vorausgesetzt, es gibt keine Verzögerungen.

Was das im Blogbeitrag erwähnte Veröffentlichungsdatum wirklich ausmacht, ist, dass Patel in einem neuen Interview von Eurogamer sogar sagte: „Ich komme gerade letzte Woche aus dem Studio und das Spiel sieht fantastisch aus“, als er gefragt wurde, wie sich das Spiel für eine Veröffentlichung im Jahr 2024 entwickelt. „Das Team steckt viel Liebe in den Feinschliff. Wir sind also sehr zuversichtlich, was 2024 angeht.“ Es gibt dort offensichtlich auch kein Veröffentlichungsdatum, also wer weiß, wann es herauskommt! Ich bin sicher, Sie können noch ein wenig warten.