Gaming-Neuigkeiten

Unter uns hat möglicherweise gerade das große Nintendo Direct-Datum für Juni durchgesickert


Mario hält einen Schalter mit einem Frageblock darauf hoch.

Bild: Nintendo / Kotaku

Es wäre nicht Summer Game Fest und der Geist der E3-Saison ohne ein großes Nintendo Direct. Zuvor für Juni angeteasert, sieht es jetzt so aus, als könnte das große Switch-Showcase bereits nächste Woche stattfinden, dank einer verdächtigen frühen Ankündigung von Unter uns Hersteller Innersloth.

Zurück im Maikündigte Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa an, dass das Unternehmen wie jedes Jahr eine June Direct abhalten werde, um Spiele vorzustellen, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 für Switch erscheinen. Er betonte, dass Nintendo zwar in den nächsten neun Monaten damit beginnen werde, Details zum Nachfolger der Konsole bekannt zu geben, aber nichts über einen Gerüchteweise Switch 2 würde während des kommenden Livestreams enthüllt werden.

Es sieht nun so aus, als ob Nintendo Direct wahrscheinlich auf einen Stream am 18. Juni abzielt. Das geht aus einer YouTube-Video für ein bevorstehendes Update zur Multiplayer-Mord-Sim Unter uns das offenbar versehentlich vorzeitig hochgeladen und veröffentlicht wurde, bevor es wieder entfernt wurde. Kopien des Videosdas neue Rollen für das beliebte Partyspiel aus der Pandemie-Ära vorstellt, sind weiterhin verfügbar und der Inhalt wurde von GoNintendo gemeldet.

Es ist zwar immer möglich, dass es sich bei dem Video um eine eigenständige Ankündigung handelt, Innersloth hat jedoch zuvor Updates in Nintendo Directs enthüllt, und die Worte „jetzt verfügbar“ lassen es wie einen Schattenwurf klingen, der live gehen würde, wenn die Präsentation ausgestrahlt wird. Während sich die Pläne von Unternehmen immer ändern können, lässt die Tatsache, dass wir immer noch auf das Direct warten und der Monat fast vorbei ist, den 18. Juni oder später in derselben Woche wie eine sichere Wette erscheinen.

Nintendos Zeitplan für die Switch 2024 ist nach der Veröffentlichung von Luigi’s Mansion 2 HD am 27. Juni. Da die Konsole voraussichtlich ab nächstem Jahr aus dem Programm genommen wird, wird dies (hoffentlich) die letzte Siegesrunde sein, bevor die Switch 2 nach gemeldeten Verzögerungen enthüllt wird. Wir haben noch immer kein Update zu Metroid Prime 4angekündigt zu Beginn des Lebenszyklus der Switch, und da Microsoft mehr auf Multiplattform setzt, Square Enix seine bisherigen Exklusivtitel portieren möchte und Sony Lego Horizon Abenteuer zum Handheld-Hybriden gibt es eine Menge, was angekündigt werden könnte.

Vielleicht bekommen wir sogar ein neues Pokémon Spiel in diesem Herbst. Während Pokémon Legends: ZA wurde bereits für 2025 angekündigt, es wäre toll, ein gemunkeltes Remake von zu bekommen Pokémon Schwarzes Und Weiß in der Zwischenzeit. Wer weiß, vielleicht bekommen wir sogar eine Erweiterung für Super Mario Bros. Wonder. Ich habe bereits alle Wundersamen im Spiel gesammelt und wünsche mir verzweifelt mehr Level.