Gaming-Neuigkeiten

Tiny Terry’s Turbo Trip Review: Ein Indie Simpsons: Hit And Run


Unter diesem Absatz ist meine vollständige Rezension von Tiny Terrys Turbo-Trip—ein neues komödiantisches Open-World-Actionspiel, das jetzt auf Steam erhältlich und auf Steam Deck spielbar ist. Und es ist eine gute Rezension. Es tut, was Sie erwarten. Aber ich kann Ihnen jetzt etwas Zeit sparen. Wenn Sie ein Fan von Die Simpsons: Hit and Rundann sollten Sie spielen Tiny Terrys Turbo-Trip. Es ist eine perfekte Nachbildung dieser albernen offenen Welt GTA-ähnliches Sammelerlebnis, nur ohne Homer und Springfield. Wie auch immer, für alle, die noch lesen, hier ist die Rezension.

Tiny Terrys Turbo-Trip erzählt die klassische Geschichte eines seltsamen Teenagers, der die Sommerschule schwänzt, während seine Familie im Urlaub ist, um sich auf seinen Traum zu konzentrieren, mit einem Auto ins All zu fahren. Das ist die Grundannahme von Turbo-Trip. Du bist Tiny Terry und nachdem du gelogen hast, um einen Job bei einem Taxiunternehmen zu bekommen, bekommst du ein Auto. Jetzt ist es deine Aufgabe, herumzugehen und Schrott und Geld zu sammeln, um dein Taxi aufzurüsten und es immer schneller zu machen. Wenn du es komplett aufrüstest, kannst du damit ein riesiges Gebäude hochfahren und in den Weltraum. Wahrscheinlich. Das ist zumindest der Plan. Und das ist dein Ziel in Tiny Terrys Turbo-Trip.

Um jedoch all den Schrott und das Geld zu bekommen, das Sie brauchen, um Ihr Taxi voll auszustatten und in den Weltraum zu gelangen, müssen Sie eine herrlich bunte und verrückte offene Welt voller Charaktere erkunden, denen Sie helfen können, und Sammlerstücke, die Sie finden können. Turbo-TripDie Cartoon-Grafiken haben mich beeindruckt. Sogar auf einem Steam Deck sieht das Spiel großartig aus, wie ein trippiger, lebhafter Samstagmorgen-Cartoon unter der Regie von Weird Al.

Jeder Charakter, den ich in dieser seltsamen Welt traf, war ein unförmiger Klumpen mit leuchtenden Farben und Gliedmaßen. Noch besser: Sie alle brachten mich zum Lachen, oft, weil sie nicht wussten, wie sie auf Tiny Terry reagieren sollten. Seine bizarren Mätzchen und sein Bestreben, der Seltsamste im Raum zu sein, führten zu einigen der besten peinlichen Pausen, die ich je in einem Videospiel erlebt habe.

Ich habe es auch geschätzt, dass, so seltsam und wild Turbo-Trip bekommt, es fühlt sich nie so an, als würde es Dinge nur aus Zufall tun. Es fühlt sich immer noch wie eine (einigermaßen) reale Welt an, in der echte Menschen leben. Sogar Terry hat seine Momente echter Entwicklung und Fürsorge. All dies hilft dem Spiel, nicht in die Falle zu tappen, eine willkürlich zusammengestückelte Ansammlung von Internet-Memes und schlechten Witzen zu sein, wie es sich bei anderen Comedy-Spielen oft anfühlt. Es gibt hier Tiefe.

Aber ein toller Text, farbenfrohe Bilder, alberne Späße und eine nette Hauptfigur sind nicht genug, um ein tolles Spiel zu machen. Man muss auch Spaß beim Spielen haben und Tiny Terrys Turbo-Trip ist auch darin hervorragend.

Super seltene Originale / Snekflat

Es wirkt träge, aber die beste Beschreibung dieses Spiels ist: Simpsons: Fahrerfluchtaber ohne die urheberrechtlich geschützten Zeichen. Wie FahrerfluchtIn Turbo-Trip Sie erkunden eine große, aber nicht riesige offene Welt voller zufälligem Müll (in diesem Fall buchstäblichem Müll), den Sie einsammeln können. Manchmal liegt der Müll einfach nur herum. Manchmal ist er an abgelegenen Orten versteckt. Wie FahrerfluchtSie müssen leichte Plattformübungen machen, um diese Orte zu erreichen, während Sie gleichzeitig alberne Quests für die Stadtbewohner erledigen, bei denen Sie oft durch die Stadt fahren und springen müssen. Gefällt mir auch Fahrerfluchtkönnen Sie in das Auto eines beliebigen NPCs einsteigen und als Passagier durch die Stadt fahren.

Turbo-Trip erweitert sich tatsächlich auf Fahrerflucht durch das Hinzufügen weiterer Upgrades, die Sie im Laufe des Spiels freischalten können, wie z. B. ein Segelflugzeug und verschiedene Waffen. (Oh, keine Sorge, es gibt keinen Kampf in diesem Spiel. Sie verwenden Waffen nur, um Kisten aufzubrechen oder zufällige NPCs zu ärgern.) Ich laufe und fahre auch viel lieber in Turbo-Trip denn das Plattform-Spiel fühlt sich wirklich gut an und reagiert super schnell im Vergleich zu den steiferen Steuerungen in Fahrerflucht und sogar einige andere große Open-World-Spiele da draußen. (Ich sehe dich an Überzeugung eines Attentäters…)

Tiny Terrys Turbo-Trip wird wahrscheinlich weniger als vier Stunden dauern, aber wenn Sie versuchen, alles zu tun und zu sammeln, kann es näher an sechs Stunden dauern. So oder so erwartet Sie ein fantastisches und lustiges Open-World-Comedy-Spiel, das Genau genommen hat mich viel zum Lachen gebracht und es ist ein Traum, es zu spielen. Es ist vielleicht nicht Fahrerflucht 2, aber an sich ist es ein verdammt gutes Spiel.

.