Gaming-Neuigkeiten

Star Wars Outlaws zeigt bei Ubisoft Forward noch mehr Gameplay


Wir haben gerade einen neuen Blick auf Star Wars Outlaws vor seiner Veröffentlichung am 30. August geworfen, und zwar in Form weiterer Gameplay-Videos, die während der heutigen Ubisoft Forward-Präsentation gezeigt wurden.

Die Geschichte um Kay Vess‘ Weltraumschurken war neben Assassin‘s Creed Shadows und XDefiant einer der drei großen Headliner, die im Vorfeld für die diesjährige Ubisoft Forward-Showcase angekündigt wurden. Sie tauchte während der Summer Game Fest-Show am Freitag mit einem kurzen Teaser auf, der im Grunde dazu gedacht war, Ihren Appetit anzuregen, heute mehr zu sehen.

Also, was haben wir heute Abend bekommen? Nun, ein paar frische Gameplay-Szenen, die zeigen, wie Kay Vess und ihr ehemaliger Partner Nix durch einen fantastisch aussehenden Hub wandern. Das Ganze hat eine sehr belebte Atmosphäre – nichts von diesem offenen, ziemlich langweiligen Zeug, das man in einigen der langweiligeren Far Cry-Einträge sieht (und das sage ich als jemand, der Far Cry liebt – Dom).

Das Spiel sieht großartig aus und das ist gut für Ubisoft, denn es ist das erste Mal, dass der französische Publisher an der Serie arbeitet und es noch viel zu beweisen hat. Ob es das Herumhüpfen am Boden in staubigen Städten war oder der sehr authentische Weltraumkampf, als sie mit ihrem Schiff in die Lüfte stieg, das Spiel scheint auf Hochtouren zu laufen.

Wir werden im Laufe des Tages eine vollständige Vorschau des Spiels veröffentlichen – halten Sie danach Ausschau, denn Connor geht viel detaillierter darauf ein.

Da Outlaws, wie bereits erwähnt, am 30. August für PlayStation 5, Xbox Series X/S und PC erscheint, müssen Sie nicht mehr lange warten, bis Sie Ihren inneren Han Solo kanalisieren und all Ihren Kumpels Ihre schreckliche Jabba the Hutt-Imitation zeigen können. Bleiben Sie im Vorfeld der Veröffentlichung und nach der Landung auf dem Laufenden, denn wir halten Sie auf dem Laufenden.

Schauen Sie sich den Trailer unten an.

Auf YouTube ansehen