Gaming-Neuigkeiten

Spieler von Helldivers 2 haben ein schwarzes Loch oder Schlimmeres geöffnet


Helldivers 2 Spieler haben es war in letzter Zeit nicht einfacheinige große Aufträge blieben hinter den Erwartungen zurück, aber die Dinge scheinen sich wieder zu ihren Gunsten zu wenden. Am vergangenen Wochenende gelang es der Gemeinschaft, sich trotz der unzählige Widrigkeiten gegen sie und einen Großauftrag abgeschlossen. Ihre Belohnung? Ein ominöses schwarzes Loch, wo vorher ein Planet war …

Wenn Sie nach Meridia gehen, dem ehemals umkämpften Planeten, der bis vor wenigen Tagen eine Terminid-Superkolonie war, gibt es dort eigentlich keine Welt mehr. Stattdessen finden Sie jetzt ein weltförmiges schwarzes Loch. Sie wissen, wie Spieler hasste Hellmire so sehr sie wollten das Ganze komplett verglasen? Nun, ich denke, Helldivers 2 Spieler haben die Kunst gemeistert, einen Planeten zu manifestieren und dem Erdboden gleichzumachen, und das ist gleichermaßen ehrfurchtgebietend wie auch zutiefst beunruhigend.