Gaming-Neuigkeiten

Neue Xbox-Funktion wird Baldur’s Gate 3-Spielern viel Zeit sparen


Die Helden von Baldur's Gate 3 laden ihr nächstes Update vorab herunter.

Bild: Larian Studios

Moderne Spiele werden ständig gepatcht, und es gibt nur wenige Dinge, die unauffälliger sind, als sich hinzusetzen, um sich in ein umfangreiches Rollenspiel zu vertiefen oder sich in ein schnelles Deathmatch zu stürzen, und dann zu sehen, dass man ein 8-GB-Update herunterladen muss. Du fängst an, auf TikTok zu scrollen oder Memes im Gruppenchat abzulegen, und als dir klar wird, dass das Spiel endlich fertig ist, ist die Nacht vorbei und du musst ins Bett, damit du dich morgens nicht schlecht fühlst. Es passiert die ganze Zeit mit Baldur’s Gate 3.

Dies dürfte bald der Vergangenheit angehören Xbox Series X/S, zumindest für einige Spiele. Microsoft hat kürzlich bestätigt, dass im Insider-Programm eine „Update Pre-Download“-Funktion getestet wird, um Updates im Voraus zu installieren, damit sie Sie beim eigentlichen Spielen nicht beeinträchtigen. „Bei Spielen, die die Unterstützung für den Vorab-Download von Updates ermöglichen, können Updates schon Tage vor der geplanten Veröffentlichung heruntergeladen werden, sodass Sie sofort loslegen und mit dem Spielen beginnen können, wenn das Update live geht!“ das Unternehmen schrieb in den neuesten Versionshinweisen.

Mehrspieler-Piratensimulation Meer der Diebe wird das erste Spiel sein, das diese Funktion unterstützt, obwohl es vermutlich auch bei vielen anderen Spielen funktionieren wird, wenn es für alle verfügbar ist. PlayStation 5 verfügt bereits über so etwas, sodass viele Drittanbieter bereits eine Version davon unterstützen. Und da Microsoft viele der größten Spiele aufgekauft hat, erwarte ich Dinge wie Ruf der Pflicht, Diablo 4Und Overwatch 2 es auch zu nutzen.

Microsoft hat daran gearbeitet einige andere nette Funktionen, zu. Maus- und Tastaturunterstützung für Cloud-Gaming ist für eine Reihe von Spielen verfügbar, darunter Städte: Skylines, Die Sims 4, Vierzehn TageUnd Untergang 64. Das Unternehmen hat kürzlich auch ein neues barrierefreies Peripheriegerät namens vorgestellt Xbox Proteus-Controller. Es ist modular aufgebaut, unterstützt alle möglichen drahtlosen Konfigurationen und sieht aus wie die futuristischen Mikrobots von Großer Held 6. Das Gerät wird diesen Herbst ab 300 US-Dollar ausgeliefert.