Gaming-Neuigkeiten

Mit dem großen Sommer-Update von GTA Online könnt ihr eure zwielichtigen Reality-TV-Kopfgeldjäger-Träume über ein neues Geschäft ausleben


Gute Neuigkeiten für alle, die noch GTA Online spielen: Rockstar hat gerade das nächste große Update enthüllt, das diesen Sommer erscheint. Damit kann Ihr Protagonist seinen immer länger werdenden Lebenslauf erweitern. Das ist professionelle Kopfgeldjagd, falls Sie sich das fragen.

Schließlich gibt es keinen besseren Weg, sich auf GTA 6 im Herbst 2025 und die Schar verschwitzter Männer aus Florida vorzubereiten, die das einzigartige Erlebnis gestalten werden, als in die Rolle eines verschwitzten, bewaffneten Bürgerwehrmannes zu schlüpfen, der im Grunde alle notwendigen Mittel einsetzen darf, um die Regeln eines Rechtssystems durchzusetzen, oder? Ok, vielleicht ist das Einzige, worauf es Sie angemessen vorbereitet, das Tragen einer Pilotenbrille rund um die Uhr.

Wie in Rockstars jüngstem Newswire-Beitrag erwähnt, können Sie mit diesem „nächsten großen Update“ des riesigen Online-Bereichs von GTA 5 „Ihr eigenes Kautionsvollstreckungs- und Kopfgeldjagdunternehmen“ gründen – und so Ihr Anlageportfolio auf eine weitere schmutzige Ecke des Marktes ausdehnen. Obwohl Sie damit „die umherziehenden Schurken im Süden von San Andreas ausmerzen“ können, ist unklar, ob dieses Update Änderungen an dem aufregenden System mit sich bringt, mit dem man auf andere Spieler sammelbare Kopfgelder aussetzen kann.

Daneben wird es einige neue „inoffizielle Durchsetzungsmaßnahmen in ganz Los Santos“ geben, die von Vincent bekannt gegeben werden – dem Polizisten aus dem Cluckin‘ Bell Farm Raid-Update, das im März herauskam. Wenn Sie keine Lust auf Arbeit haben, klingt die zusätzliche Möglichkeit, Ihre eigenen Drag- und Drift-Rennen über, ähm, den Creator zu erstellen, ziemlich cool.

Für diejenigen, die sich nach einfachen Verbesserungen der Lebensqualität sehnen, erhöht Rockstar auch den Timer für Verkaufsmissionen, „um es Einzelspielern leichter zu machen, Biker- und Gunrunning-Verkäufe zu tätigen“ – was für jeden Grinder Musik in den Ohren sein wird –, außerdem werden einige Flugzeuge aufgemotzt und, was am wichtigsten ist, sichergestellt, dass die Snacks automatisch aufgefüllt werden, wenn Sie die meisten Missionen des Spiels starten.

Es gibt auch Hinweise darauf, dass dies nicht alles sein wird, was später in diesem Monat erscheint. Wir müssen also abwarten, was sonst noch auftaucht.

Falls es Sie interessiert: Vor Kurzem sind außerdem einige interessante Einzelheiten über das Spiel aufgetaucht, an dem Rockstar-Mitbegründer Dan Houser derzeit bei Absurd Ventures arbeitet, dem Studio, das er nach seinem Ausscheiden beim GTA-Entwickler gegründet hat.