Gaming-Neuigkeiten

Gute Nachrichten für Roblox-Arbeitssuchende: Ein virtuelles IKEA stellt jetzt Meatball-Server ein


Ok, wir alle kennen Roblox als Heimat vieler seltsamer und verrückter Dinge, die man nicht erwarten würde, und hier ist das Neueste davon – die Horrorgeschichten der Arbeit beim schwedischen Bausatzmöbelhaus IKEA. Ja, zehn glückliche Menschen werden bald von IKEA eingestellt, um einen virtuellen Laden zu betreiben, in dem virtuelle Tillslag-Tischböcke verkauft werden, und wenn Sie über 18 sind, könnten Sie einer von ihnen sein.

Keine Sorge, Sie werden dafür bezahlt, dass Sie Ihre Jagd nach einem Weltrekord im Takeshi’s Castle Hindernisparcours unterbrechen, um in den Einzelhandel einzusteigen.

„The Co-Worker Game“ ist der Name dieses IKEA-Projekts und es handelt sich um einen virtuellen Laden, der am 24. Juni im Spiel eröffnet werden soll. Ziel ist es, „Spielern zu ermöglichen, in die Arbeitswelt von IKEA einzutauchen“ (danke, TheGamer). Im Grunde geht es darum, den Leuten einen Vorgeschmack darauf zu geben, wie es ist, in einem echten IKEA zu arbeiten, zumindest was die Aufgaben und die Karrierechancen betrifft.

Bevor der Laden jedoch eröffnet wird, stellt IKEA – nicht Roblox selbst – zehn Mitarbeiter ein, um diesen virtuellen Laden im Spiel zu betreiben. Sie werden froh sein zu hören, dass – im Einklang mit Roblox‘ Richtlinien, keine Minderjährigen zu beschäftigen, die Anfang des Jahres nach einigen kontroversen Kommentaren des Roblox-Studioleiters Stefano Corazza erneut unter die Lupe genommen wurden – die Jobs nur für über 18-Jährige in Großbritannien und Irland verfügbar sind. Die Bezahlung? Nun, es ist ein Stundenlohn von 13,15 £/14,80 €, was IKEA zufolge genau dem entspricht, was es den Mitarbeitern in seinen realen Londoner Geschäften zahlt. Diese Roblox-Jobs sind auch remote, was cool ist, denke ich.

Welche Aufgaben Sie nach einer Anstellung übernehmen werden, hängt möglicherweise davon ab, ob Sie dem Showroom oder dem Bistro des virtuellen Ladens zugewiesen werden. Auf der Liste stehen jedoch „den Leuten bei der Auswahl ihrer Möbel helfen, Frikadellen servieren, die Chance haben, exklusive UGCs zu gewinnen und vieles mehr“.

Wenn das nach Ihrem großen blauen Sack klingt, müssen Sie zwischen jetzt und dem 16. Juni 2024 eine Bewerbung einreichen. Wenn Ihr Lebenslauf und Ihre Antworten auf einen Fragebogen – der ziemlich existenzielle Dinge abfragt, wie „Wie fühlen Sie sich, wenn Sie in Pixel verwandelt werden?“ und „Wenn Sie ein pixeliges IKEA-Möbelstück wären, welches wären Sie und warum?“ – als gut genug erachtet werden, schaffen Sie es vielleicht in die Interviewphase, die virtuell zwischen dem 14. und 18. Juni 2024 stattfindet.

Also ja, das ist eine Sache. Wenn Sie Roblox mögen, können Sie sich auch unsere regelmäßig aktualisierten Codeseiten für alles von Elemental Dungeons Simulator bis Pet Catchers ansehen.