Gaming-Neuigkeiten

Geoff Keighley rät, die Erwartungen an das Summer Game Fest zu schrauben


Geoff Keighley steht mit einem Mikrofon auf der Bühne

Bild: Alberto E. Rodriguez (Getty Images)

Wenn Sie auf eine endlose Parade von „Weltpremiere!” Ankündigungen bei der diesjährigen Sommer-Spielefestvielleicht nicht. Der Moderator der Show, Geoff Keighleywird vor der diesjährigen Wiederholung des jährlichen Juni-Showcases bekannt gegeben, um die Erwartungen der Fans darüber zu wecken, was genau auf der Show zu sehen sein wird. Als weithin akzeptierter Ersatz für die jetzt tote E3 (RIP), Fans erwarten während des SGF große Ankündigungen. Und obwohl es viele Ankündigungen zu Spielen geben wird, handelt es sich bei den betreffenden Spielen überwiegend um Updates zu Titeln, die wir bereits kennen – keine neuen Ankündigungen.

Sprechen während einer Fragen und Antworten auf dem offiziellen Twitch-Kanal der Game Awards (er organisiert und veranstaltet die Jahresabschlussfeier zusätzlich zum SGF) gab Keighley einen kleinen Vorgeschmack darauf, was die Sommershow beinhalten wird und, vielleicht noch interessanter, was sie nicht beinhalten wird. „Es wird definitiv neue Ankündigungen geben“, versicherte Keighley, „aber die Show konzentriert sich, glaube ich, hauptsächlich auf bestehende Spiele, die neue Updates für Fans haben.“ Bestehende Spiele können Titel sein, die bereits erschienen sind, aber neue Updates oder Erweiterungen veröffentlichen, sowie Spiele, die angekündigt wurden, aber noch nicht erschienen sind. Das bedeutet, dass wir alles Mögliche von einem letzten Blick auf Elden Ring‘S Schatten des Erdbaums DLC zu einem Update auf Atlus’ Metapher: ReFantazio (wenn ich bekomme, was ich will).

Keighley ging mit der Erwartungssteuerung noch einen Schritt weiter und enthüllte bestimmte Spiele, die definitiv nicht bei SGF sein. Diese Liste umfasst Metal Gear Solid Delta: Schlangenfresser (das Remake von MGS 3), Kingdom Hearts 4, Der Wolf unter uns 2und Ken Levines Judas. „Es werden definitiv Dinge angekündigt“, versichert Keighley den Fans, „aber dies ist keine Show mit viel ‚kommt 2026‘ oder ‚2027‘ oder Teasern für Spiele, die noch Jahre und Jahre entfernt sind.“ In gewisser Weise ist das erfrischend, denn es bedeutet, dass die Titel, die wir während der SGF sehen, Dinge sein werden, die wir wahrscheinlich in den nächsten zwei Jahren oder so in die Hände bekommen werden. Die Liste der Spiele, die Keighley bestätigt hat, umfasst Monster Hunter Wilds Und Metapher: ReFantazio (ICH Wille bekomme was ich will!)

Während der Fragerunde verglich Keighley SGF mit Die Game Awards um den Zuschauern eine Vorstellung davon zu geben, wie die beiden Shows miteinander harmonieren: Die Game Awards sind normalerweise voller großer Überraschungen und Enthüllungen, während das Summer Game Fest eher zu Updates tendiert. Dieser Zyklus aus Enthüllung und Update trägt dazu bei, dass beide Shows relevant sind. Es ist eine schöne Balance und macht Sinn, wenn man bedenkt, dass jedes Unternehmen unter der Sonne versucht, ein eigenes Schaufenster im Sommer, damit sie ihre eigenen Projekte bekannt geben können, aber wenn es um das Jahresende geht, ist Keighley der richtige Mann für Ankündigungen.


Das diesjährige Summer Game Fest beginnt mit einer Präsentation über Freitag, 7. Juni um 17 Uhr ET. Es wird live auf YouTube, Twitch und anderen Plattformen gestreamt.

.