Gaming-Neuigkeiten

Die Kingdom Hearts-Spiele, vom schlechtesten zum besten bewertet


Square Enix / goodgamez

Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, dass Sie immer noch auf der Suche nach einem High-End-Spiel sind, das Sie als Kind verspürt haben? Kingdom Hearts II ist eines dieser Spiele. Bis heute, Kingdom Hearts II ist das Gesamtpaket der besten Teile der Franchise. Soundtrack? 10/10. Die Mischung aus Stil und Inhalt des actionbasierten Kampfes? Unübertroffen. Die fesselnde Melodram-Mischung Final Fantasy, Disney, und die Originalcharaktere? In meine Seele eingeprägt.

Kingdom Hearts II bleibt der höchste Wert der Serie. Es schlägt jeden Pin im ersten Spiel erfolgreich um und Kette von Erinnerungen aufbaut, hat unvergessliche Disney-Welten wie Mulan, TronUnd Der König der Löwen (Soras Löwenverwandlung ist ikonisch) und bietet auch einige unglaubliche Actionszenen wie den letzten Bosskampf, in dem Sora und Riku Xemnas besiegen. Wenn Sie wie ich mit diesem Spiel aufgewachsen sind, sagen Sie mir, dass Sie nicht an diesen Kampf gedacht haben, als Sie den Endkampf von Final Fantasy VII Wiedergeburt. Diese Scheiße war unvergesslich. Aber auch unvergesslich war die anschließende Nachbesprechung zwischen Sora und Riku, in der sich die beiden Hauptdarsteller der Serie nach drei Rivalenspielen endlich verständigen. Gott, es ist perfekt und führt zu einem ebenso perfekten Ende.

Es gibt wahrscheinlich ein Universum, in dem Kingdom Hearts endete danach II und blieb weitgehend als eine nahezu allseits beliebte Action-RPG-Serie in Erinnerung, die in der Fortsetzung in düstereres, komplexeres Terrain überging. Auch wenn neue Konzepte und Charaktere eingeführt werden, Kingdom Hearts II ist als Fortsetzung vor jedem darauffolgenden Spin-off ziemlich vernünftig Kingdom Hearts III In ein Rächer-Level-Crossover-Ereignis. Kingdom Hearts II ist der Höhepunkt dessen, was die Serie hätte sein können, und obwohl ich nicht sauer bin, dass sie fortgesetzt wird, habe ich das Gefühl, dass die Themen, Mechaniken und die Welten, die sie erforscht, im Laufe der Serie weniger prägnant geworden sind. Jetzt, da Kingdom Hearts III eine Geschichte abgeschlossen hat, werden wir wohl sehen, ob die Serie diese Schichten abtragen und zu etwas so Reinem zurückskalieren kann. Aber selbst wenn nicht, Kingdom Hearts II ist eine Zusammenfassung der besten Dinge, die das Franchise je gemacht hat.