Gaming-Neuigkeiten

Die Fortnite-Insel wird wieder seltsam, da Staffel 3 näher rückt


Wie in der letzten Staffel steht auch Fortnite Chapter 5 Season 2 kurz vor dem Abschluss mit einem großen Ambient-Event im Battle Royale – bei dem einige große Änderungen an der Karte vorgenommen werden, während die Spieler reguläre Spiele spielen. Dieses Ereignis dürfte im Laufe der letzten 10 Tage der Saison, die am frühen Morgen des 24. Mai vor dem Startdatum von Fortnite Chapter 5 Season 3 endet, dramatisch ansteigen.

Die erste Phase dieser Veränderungen ist jetzt aktiv: Die Wolken über dem Olymp haben sich dunkel verfärbt und feuern nun ständig Blitze ab. Noch ist es nicht viel, aber es ist sicherlich bedrohlich, aber man kann damit rechnen, dass sich die Situation regelmäßig ändert. Zum Beispiel: Einige Stunden nach dem Auftauchen der Gewitterwolken Der Blitz hat die Statue so stark aufgeladen, dass ihre Augen zu leuchten begannen.

Robocop lässt sich von den neuen Gewitterwolken rund um den Olymp nicht einschüchtern.
Robocop lässt sich von den neuen Gewitterwolken rund um den Olymp nicht einschüchtern.

Storytechnisch ist dieses Event das Ergebnis von Medusas Questreihe, die dem Spiel im letzten Patch hinzugefügt wurde. Bei dieser Quest mussten die Spieler Zeus sterblich machen und ihn dann ein für alle Mal töten. Aber natürlich kann man nicht einfach erwarten, dass die Dinge normal sind, nachdem man so etwas getan hat. Während das Event voranschreitet, werden wir den eigentlichen Abschluss dieses Einfalls der griechischen Götter erfahren, denn Fortnite zeigt ihnen die Tür und läutet Staffel 3 ein.

Apropos, der offensichtlich größte Fortnite-Leak des Jahres die angebliche Roadmap des Spiels für 2024das wichtige Grafiken für Staffel 3 zeigt, die sehr postapokalyptisch und braun aussehen, mit einem Schwerpunkt auf Fahrzeugkämpfen – klingt das für irgendjemanden nach der Furiosa-Saison? Dataminer haben offenbar in den Spieldateien auf den vollständigen Plan für dieses Saisonfinale zugreifen können, und es sieht so aus ein großer Sandsturm wird irgendwann durchkommen, was darauf hindeutet, dass die Roadmap für Staffel 3 korrekt ist.

Letzte Saison fand dieses Finale in Form einer riesigen Hand statt, die aus dem Boden ragte und die Büchse der Pandora hielt. Die Community musste mehrere Tage lang zusammenarbeiten, um sie zu öffnen – an diesem Wochenende war es üblich, Gruppen von Spielern zu sehen Sie saßen auf der Kiste und hackten die Ketten, bis der Sturm sie zwang, sich zu bewegen, oder sie tötete. Bisher gibt es keine Anzeichen dafür, dass es in dieser Saison irgendeine ähnliche Gemeinschaftsinitiative geben wird.