Gaming-Neuigkeiten

Die Entwickler von Escape From Tarkov machen eine schlimme Situation noch schlimmer


Es könnte eine gute Idee sein Flucht aus Tarkov Entwickler Battlestate Games beauftragt einen PR-Mitarbeiter einzustellen. Es lässt sich argumentieren, dass der derzeitige Ansatz des Teams, schreckliche Entscheidungen so laut wie möglich zu treffen, seinem Ruf nicht besonders gut tut. Letzten Monat gesehen ein neuer PvE-Modus für den Ego-Shooter, der hinter einer 250-Dollar-Paywall verborgen ist– noch schlimmer, da zuvor ein 150-Dollar-Produkt verkauft wurde Rande der Dunkelheit Edition, die alle zukünftigen DLCs versprochen hatte – alles dann aber halbwegs gebrochen, indem es den Betroffenen ein verwirrendes 50-Dollar-Upgrade anbot. Nur dass eine ganze Reihe Leute bereits die vollen 100 Dollar ausgegeben hatten. Wie könnte diese Situation nun verschlimmert werden?

Was wäre, wenn Battlestate diesen Leuten nicht die 50 Dollar zurückerstatten würde, die sie eindeutig verdienen? halten dieses Geld und gib ihnen einen Gutschein im Wert von 50 $ für In-Game-Inhalte?! Aber warte! Es wird viel dümmer.

Die Menge an Geld, die Spieler von Tarkov bereit sind auszugeben, ist schon erstaunlich. Leute, die das acht Jahre alte Spiel gekauft haben, als sein ewiger Early Access begann, haben es seitdem immer wieder gekauft, vermutlich aus Loyalität und dem Wunsch, ein Projekt zu unterstützen, das sie lieben. Allerdings hat der Clusterfuck im April einen enormen guten Willen zunichte gemacht, da Leute, die bereits die erstaunlichste Summe gezahlt hatten, um den Zugang zu allen zukünftigen DLCs zu garantieren, – nicht ungerechtfertigt – davon ausgegangen waren, dass dies auch neu hinzugefügte Funktionen beinhalten würde. Daher entsprach die Antwort „Es ist kein DLC“ (eigentliches Zitat) nicht gerade dem Kundensupport, den sie suchten.

Kampfzustand

Die Situation ist unglaublich verworren, so dass Battlestate schließlich in dem Maße nachgab, wie sie es im PvE versprochen hatten letztlich einbezogen werden Rande der Dunkelheit Besitzer, es ist nur „in Wellen“, ohne feste Frist, wann dies geschehen könnte. Diejenigen, die immer noch die Warteschlange überspringen wollten, wurden zunächst darüber informiert, dass sie auf die 250-Dollar-Version upgraden (oder diese vollständig kaufen) müssten. Die ungehörte Ausgabe, und das taten natürlich viele. Tage später wurde das bekannt gegeben EoD Besitzer müssten nun „nur“ 50 $ für das Upgrade bezahlen, obwohl sie noch immer davon überzeugt seien, dass sie bereits die Ultimate Edition des Spiels gekauft hätten.

Und für alle, die die 100 Dollar inzwischen bezahlt haben? In jedem funktionierenden Universum hätte Battlestate gesagt: „Selbstverständlich erstatten wir denen, die das Doppelte bezahlt haben“, eine Handlung, die angesichts dessen immer noch schwer als anständig zu bezeichnen wäre Ende des Lebens Besitzer hätten von vornherein Anspruch auf das Update haben sollen. Dies ist nicht dieses Universum, und stattdessen bietet das Unternehmen den Leuten einen einmaligen 50-Dollar-Gutschein für Tarkov Inhalt, der erstaunlicherweise mit lächerlichen Bedingungen verbunden ist!

Eine auf X.com veröffentlichte Erklärung (früher eine weniger höllische Social-Media-Seite) von Battlestate erklärt die unerhörten Einschränkungen. „Bitte beachten Sie“, heißt es in der Mitte des Absatzes, „dass Sie die Entschädigung nur einmal verwenden können: Wenn die Kosten aller von Ihnen ausgewählten Erweiterungen niedriger sind als die Entschädigung, kann der Restbetrag später nicht verwendet werden.“

Ja, die Leute bekommen nicht nur nicht das Geld, das sie zu viel bezahlt haben, sondern können sich auch von den anderen 20 Dollar verabschieden, wenn sie sich eine 30-Dollar-Erweiterung zulegen wollen. Und wenn Sie sich fragen, warum sich beispielsweise Steam nicht einmischt, Tarkov Bemerkenswerterweise ist es nicht auf Steam erhältlich, sondern wird direkt von Battlestate verkauft.

Es ist kaum zu glauben, dass eine Situation so schlecht gehandhabt werden könnte. Wir haben uns an Battlestate gewandt und gefragt, warum dies alles passiert, wenn wir einfach nur das ehren Rande der Dunkelheit Edition zu verkaufen und den Leuten ihr Geld zurückzuzahlen, würde viel dazu beitragen, den beschädigten Ruf des Spiels wiederherzustellen.

Dennoch erhalten die Spieler als nettes Extra zwei zusätzliche Linien auf ihre Stash-Größe, die satte 3 $ wert sind, was die Dinge also wahrscheinlich beruhigen wird.

.