Gaming-Neuigkeiten

Der Xbox-Handheld-Traum lebt – Phil Spencer gießt weiteres Öl ins Feuer


Handhelds liegen heutzutage voll im Trend und es scheint, als sei Phil Spencer immer noch daran interessiert, eins für die Xbox zu entwickeln.

Es hat eine Weile gedauert, aber nach dem immensen Erfolg der Nintendo Switch beginnen bestimmte Unternehmen zu erkennen, dass die Leute tatsächlich gerne Handheld-Spiele spielen. Im Großen und Ganzen werden alle Ihre Gaming-Anforderungen abgedeckt – die Switch ist Nintendos eigene Konsole, sodass Sie das neueste Mario problemlos überall spielen können. Handhelds wie das Steam Deck oder Lenovo Legion Go können Ihnen auf der PC-Seite weiterhelfen. Und dann gibt es noch das PlayStation Portal, ein Cloud-basiertes Handheld, das nicht immer funktioniert, mit dem Sie aber technisch gesehen God of War auf dem Klo spielen können sollten. Bleibt noch Xbox, die keine Konsole hat, aber Xbox-Chef Phil Spencer unbedingt eine haben möchte.

Auf YouTube ansehen

Bei IGN Live wurde Spencer nach einem möglichen Xbox-Handheld-Gerät gefragt, worauf er ganz klar sagte: „Ich denke, wir sollten ein Handheld haben.“ Er fuhr fort und sagte: „Die Zukunft für uns im Hardwarebereich ist ziemlich großartig, und die Arbeit, die das Team an verschiedenen Formfaktoren und verschiedenen Spielweisen leistet, begeistert mich unglaublich. Heute ging es um die Spiele … aber wir werden Zeit haben, mehr über die Plattform zu sprechen, und wir können es kaum erwarten, sie Ihnen vorzustellen.“ Spencer wurde auch gefragt, ob ein hypothetisches Xbox-Handheld wie das Steam Deck wäre, das offline gespielt werden kann, oder ob es Cloud-basiert wäre, worauf er antwortete: „Ich denke, die Möglichkeit, Spiele lokal spielen zu können, ist wirklich wichtig.“

Das bestätigt natürlich nichts direkt, ist aber definitiv ein Hinweis auf zukünftige Hardwarepläne für Xbox (was angesichts von Microsofts angeblichem Vorstoß, seine Spiele plattformübergreifend zu machen, immer noch ein kleines Rätsel ist). Dies ist nicht das erste Mal, dass Spencer darüber gesprochen hat, seine Xbox unterwegs mitnehmen zu wollen, also scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis wir etwas erfahren.