Gaming-Neuigkeiten

Der Regisseur von Hades 2 neckt, dass es für die Leute bereits „Hinweise darauf gibt, wohin die Dinge gehen“, was das große Update angeht


Du. Hat Ihnen Hades 2 Hades 2 bisher gefallen? Nun, gerade als es seinen ersten großen Patch bekommen hat, der Verbesserungen an Mechaniken wie Sprinten und Ressourcensammeln beinhaltet, hat Supergiant-Kreativdirektor Greg Kasavin ein paar Informationen darüber gegeben, wohin das Spiel geht. Anscheinend gibt es bereits einige „Hinweise“ darauf, was der Entwickler für zukünftige Updates bereithält.

Ja, hören Sie auf, sich nach Aphrodite, Moros oder einer der zufälligen Schattierungen zu sehnen, die im The Crossroads chillen. Es ist Zeit, sich auf die Suche nach Dingen zu machen, die im Moment vielleicht nicht viel bedeuten, aber möglicherweise irgendwann in der Zukunft etwas bedeuten könnten.

Im Gespräch mit PC Gamer sagte Kasavin, dass sich das Team nach einigen „relativ kleinen Patches“, mit denen dieser neueste Patch beginnt, auf das erste große Update von Hades 2 konzentrieren wird.

Während er das zentrale Thema dieses Updates – das „neue Funktionen, Orte, Feinde und andere Inhalte umfassen wird“ – nicht verraten wollte, sagte er dazu Folgendes: „Wenn Sie das Spiel gründlich genug spielen, werden Sie es tun.“ Hinweise darauf finden, wohin die Dinge gehen. Ooh Greg, du großer Scherz. Das war es übrigens, also müssen Sie einfach in jeden Winkel schauen, den die Felder der Trauer zu bieten haben.

Allerdings fügte Kasavin auch hinzu, dass das Studio davon ausgeht, dass Hades 2 „mindestens bis Ende dieses Jahres“ im Early Access sein wird.

Schauen Sie auf die positive Seite. Zumindest der erste Patch des Spiels, dessen vollständige Hinweise Sie hier finden, macht Melinoës Sprinten „von Natur aus schneller“ und ermöglicht es Ihnen, „zuverlässiger aus vielen Angriffswiederherstellungsanimationen herauszusprinten“, was sich beides beim Durchsuchen des Spiels als nützlich erweisen sollte Unterwelt für diese Hinweise. Es ist auch ziemlich gut für Hamsterer, da es Ihnen ermöglicht, „an jedem Ressourcenpunkt zu sammeln, sobald Sie das entsprechende Sammelwerkzeug freigeschaltet haben“, mit dem zusätzlichen Detail, dass Sie, wenn Sie sich beispielsweise für die Ausrüstung mit der Spitzhacke entscheiden, auf Ähnliches stoßen von Silber- oder Kalkadern häufiger als andere Ressourcensammelstellen.

Wenn Sie vielleicht gerade das erste Hades fertiggestellt haben und sich fragen, ob Sie in Hades 2 einsteigen sollten, während es sich noch in dieser frühen Zugriffsphase befindet, lesen Sie hier unsere Gedanken zu genau diesem Rätsel.