Gaming-Neuigkeiten

Der neue FPS von Ubisoft ist kostenlos, schnell und klein


Erstmals angekündigt im Jahr 2021, XDefiant ist endlich da nach VerzögerungenNamensänderungen und ein misslungener Start. Obwohl das Spiel bis zur Veröffentlichung einen holprigen Weg hinter sich hatte, ist es jetzt draußen und das bedeutet, dass wir endlich Ubisofts neues Free-to-Play spielen können Ruf der Pflicht-ähnlicher Online-Shooter mit mehreren Charakteren aus verschiedenen Ubisoft-Franchises, wie Weit entfernt Und Ghost Recon. Und die gute Nachricht ist, XDefiant ist ein größtenteils solider, gut gemachter, gut aussehender und unterhaltsamer Arena-Shooter, der nicht aufgebläht und langsam ist wie moderne Ruf der Pflicht. Und noch besser: Es belegt nicht einmal 200 GB Ihrer Festplatte.

Es ist praktisch unmöglich, darüber zu sprechen XDefiant ohne zu erwähnen Ruf der Pflicht. Die Spiele haben viel gemeinsam und es ist klar, dass Ubisoft mit diesem neuen Free-to-play-Shooter – der jetzt für Konsolen und PC erhältlich ist – mit Activisions überragendem Militär-FPS konkurrieren möchte.

Ubisoft ist nicht der erste Publisher, der versucht, sich dem Biest zu stellen, das Ruf der Pflichtaber sein Ansatz ist nicht nur eine Kopie des modernen Kabeljau (aber kostenlos). Stattdessen XDefiant entfernt eine Menge des digitalen Ballasts und des lästigen Unsinns – wie mehrere Spielinstallationen und zusätzliche Modi –, die Ruf der Pflicht zu einem schwer zu verstehenden Desaster für Neulinge oder wiederkehrende Spieler. Diese Vereinfachung der Kabeljau Formel gilt auch für das Gameplay.

Schnell und tödlich

Karten in XDefiant sind kleiner als viele moderne Kabeljau Spielplätze und sind um zielorientierte Spielmodi herum aufgebaut. Dies hilft Ihnen, in Aktion zu treten und hält XDefiant ein schnelles und aufregendes Gefühl.

Auch die Geschwindigkeit, mit der Sie sich bewegen, trägt dazu bei, die Geschwindigkeit hoch zu halten. XDefiant. Wenn Sie Ihre Pistole ziehen, rennen Sie wie ein Weltklasse-Sprinter und Sie können auf der Karte herumrutschen und hüpfen wie ein Hase, der von einem hungrigen Wolf gejagt wird. Charaktere in XDefiant sind extrem flink und reaktionsschnell und erinnern mich mehr daran, wie Ruf der Pflicht gespielt während der Xbox 360-Ära des Franchise. Die Zeit zum Töten ist auch etwas höher als bei einigen anderen modernen Shootern, sodass Sie die Möglichkeit haben zu entkommen oder sich umzudrehen, um zurückzuschlagen.

Ubisoft

Außerhalb des Kampfes, XDefiant bietet eine Handvoll Modi, etwa ein Dutzend Waffen, einige Aufsätze und Fähigkeiten, und das war’s. Sie können benutzerdefinierte Klassen mit Charakteren aus anderen Ubisoft-Spielen erstellen – wie den Rebellen aus Far Cry 6 die sich auf Heilung spezialisiert haben, oder Splittergruppe Agenten mit unsichtbarer Tarnung – aber dieser Prozess ist ziemlich rationalisiert.

Ich fühlte mich nicht von den Optionen überwältigt, und obwohl zukünftige Updates und Saisons noch mehr hinzufügen werden, XDefiant scheint so konzipiert zu sein, dass man leicht einsteigen und Spaß haben kann. Und das schätze ich.

Klein ist fein

Das mag seltsam klingen, aber ein großer Vorteil XDefiant hat gegenüber so vielen anderen modernen Multiplayer-Shootern den digitalen Fußabdruck des Spiels. Auf meiner Xbox Series X, XDefiant nimmt etwas mehr als 30 GB Speicherplatz ein, was zwar nicht wenig ist, aber im Vergleich zu Battlefield 2042 (90+ GB) und Call of Duty MW3/Warzont (130+ GB), es ist ziemlich klein. Sie müssen wahrscheinlich nicht ein paar Spiele löschen, nur um zu installieren XDefiantwas im Jahr 2024 schön ist.

An dieser Stelle, XDefiant hat eine solide Grundlage für einen Online-FPS gelegt. Der Kampf fühlt sich flott und unterhaltsam an, die Karten sind gut gemacht und sehen gut aus, und das Spiel ist nicht zu groß und scheint darauf ausgerichtet zu sein, die Spieler in der Action und nicht in den Menüs zu halten. Was hier ist, ist solide und ich freue mich darauf, mehr zu spielen.

Ein Bild zeigt eine Figur aus XDefiant, die eine Gasmaske trägt.

Bild: Ubisoft

Der Schlüssel zu XDefiant’s Der Erfolg hängt nun von Ubisoft und seinen Entwicklern ab. Heutzutage können Spiele wie dieses nicht einfach auf den Markt kommen und fertig sein. XDefiant muss regelmäßig neue Inhalte erhalten – wie neue Karten und Charaktere – um eine Chance gegen die Vierzehn TageS Und Ruf der Pflichtder Welt.

Ich kann nicht in die Zukunft sehen – wenn ich das könnte, würde ich nicht meinen Lebensunterhalt damit verdienen, über Spiele zu schreiben. Da ich nicht hellsichtig bin, kann ich Ihnen nicht sagen, ob in einem Jahr XDefiant gut laufen und neue Inhalte erhalten wird, oder ob es Ubisoft nicht gelingt, das Spiel aktiv zu halten und es stirbt.

Ich hoffe, dass XDefiant hat eine lange Zukunft vor sich. Das Spiel ist gut und ich bin froh, wieder einen modernen Arena-Shooter in meinem Leben zu haben, der nicht durch Battle-Royale-Unsinn, zu viele Modi oder massive Installationen belastet ist. Aber nur die Zeit wird zeigen, ob XDefiant Erfolg hat, oder wenn es sich so vielen anderen Spielen anschließt, die versucht haben und gescheitert sind, mit Ruf der Pflicht.

.