Gaming-Neuigkeiten

Das nächste Spiel des Monkey Island-Entwicklers vereint Zelda, Diablo und mehr


Ein Screenshot von Ron Gilberts neuem Spiel ohne Titel, das Sprites von Charakteren in einem Waldgebiet außerhalb eines Hauses zeigt.

Bild: Schreckliche Spielzeugkiste

Renommierter Spieleentwickler Ron GilbertDas neueste Spiel ist überhaupt nicht das, was irgendjemand von uns erwartet hätte. Wie entdeckt von Zeitverlängerungdas Spiel wurde als „Klassiker“ angepriesen Zelda trifft Diablo trifft Thimbleweed Park„“ und soll 2024 erscheinen … vielleicht.

Gilbert, berühmt für seine Zeit bei LucasArts, wo er legendäre Abenteuerspiele wie entwickelte Maniac Mansion und das Affeninsel Serie, begann Anfang des Jahres mit der Arbeit an dem Titel und hat die weitere Entwicklung auf seiner Seite angedeutet Mastodon Konto. Wir wissen im Moment kaum etwas anderes über das Spiel, aber vor ein paar Tagen hat Gilbert das Spiel offiziell enthüllt und enthüllt, dass Elissa Black (Mitbegründerin von Flat Earth Games, den Machern von Objekte im Weltraum) würde dem Team als Quest-Designer beitreten. Gilbert scherzte, dass ihre Aufnahme in das Team „die Chance um 37 % erhöht, dass ich das Spiel beende, bevor ich gelangweilt und desillusioniert werde.“

Der Post Enthält außerdem einen Screenshot des in der Entwicklung befindlichen Rollenspiels, das sich durch einen gemütlichen, aber vertrauten Pixel-Art-Stil auszeichnet. Die wenigen auf dem Bild gezeigten Sprites unterscheiden sich optisch nicht allzu sehr von den Charakteren, die insbesondere in einigen anderen Spielen von Gilbert zu sehen sind Thimbleweed Park.

Seit er LucasArts verlassen hat, ist Gilbert weiterhin in der Spielebranche aktiv und hat sich Anfang der 2010er Jahre mit TIm Schafer bei Double Fine Entertainment zusammengetan, um das Abenteuerspiel zu entwickeln Die Höhlebevor er schließlich das Studio verließ und sein eigenes Studio, Terrible Toybox, gründete, wo er an dem Retro-Point-and-Click arbeitete Thimbleweed Park. Ja, genau das Gleiche Thimbleweed Park Das inspiriert Gilberts neuestes Spiel. Mehr von uns sollten es tun Lassen Sie sich von uns selbst inspirieren. Scheiße, Ron.

Seit Thimbleweed ParkNach der Veröffentlichung von 2017 haben Gilbert und sein Studio auch heimlich an den gefeierten 2022-Veröffentlichungen gearbeitet und diese veröffentlicht Rückkehr zur Affeninsel. Das Spiel war Gilberts erster Beitrag zu der Serie, die er seitdem erstellt hat Monkey Island 2: LeChucks Rache im Jahr 1991.

Obwohl Gilbert zu glauben scheint, dass er und das Team von Terrible Toybox das Spiel später in diesem Jahr veröffentlichen könnten, ist die Auflistung auf der Website des Unternehmens fügt eine Klammer ein, die scherzt: „Vielleicht Anfang 2025, das ist schließlich Gamedev.“ Wie auch immer, es hört sich so an, als würden wir relativ bald ein neues Ron Gilbert-Spiel bekommen, Leute!