Gaming-Neuigkeiten

Baldur’s Gate 3-Entwickler eröffnet neues Warschauer Studio, während die Arbeit an „zwei sehr ehrgeizigen Rollenspielen“ richtig in Gang kommt


Baldur’s Gate 3-Entwickler Larian hat ein neues Studio in der polnischen Stadt Warschau eröffnet. Warum? Nun, es weitet seinen Einfluss kausal aus, da es die Entwicklung von „zwei sehr ehrgeizigen RPGs“ „ankurbelt“, von denen wir definitiv nicht alle begeistert sind.

Ja, während Baldur’s Gate 4 nicht von den Leuten hinter BG3 kommen wird und das „sehr große Rollenspiel, das sie alle beherrschen wird“, von dem Swen Vincke gesprochen hat, noch in weiter Ferne zu sein scheint, ist Larian auf dem Vormarsch.

Das per Tweet angekündigte neue Studio heißt Larian Studios Warsaw und hat seinen Sitz erwartungsgemäß in der polnischen Hauptstadt. „Da jetzt zwei sehr ehrgeizige RPGs mit der Entwicklung beginnen“, schrieb der Entwickler, „gibt es keinen besseren Weg, unsere Visionen zu verwirklichen, als das Team zu vergrößern und ein siebtes Studio im Herzen der lebendigen Gaming-Szene Polens zu eröffnen!“

Im Abschnitt „Über uns“ auf der Seite des neuen Studios auf Larians Website wird Polen als „eines der größten RPG-Entwicklungszentren der Welt“ bezeichnet (Hust, Hust, The Witcher, Hust, Hust): „Wie seine Schwesterstudios auf der ganzen Welt, Die Larian Studios Warsaw widmen sich der Förderung eines Umfelds, in dem Entwickler kreativ entfalten und ihre Handlungsfähigkeit zurückgewinnen können.“

„Während das Team die Entwicklung unserer nächsten Spiele vorantreibt“, heißt es weiter, „freuen wir uns darauf, talentierte Programmierer, RPG-Designer, Autoren und mehr zu treffen, die in Polen ansässig sind oder an einem Umzug interessiert sind.“ Hier bitteschön. Polieren Sie Ihren Lebenslauf auf, vorausgesetzt, Sie verfügen tatsächlich über einige Fähigkeiten, von denen Sie glauben, dass sie für Swen und Co. nützlich sein könnten.

Nein, Gedichte über Karlachs Bizeps oder Gales schöne Augen zu schreiben, zählt wahrscheinlich nicht. Doch da dieses neue Studio nun neben den bestehenden in Belgien, Spanien, Irland, England, Malaysia und Kanada steht, wird Larian vielleicht eines Tages groß genug sein, um eine ganze Reihe ansässiger Begleitmusiker zu beschäftigen.

Wenn Sie auf der Suche nach mehr BG3-bezogenen Dingen sind, arbeitet ein Team von Stardew Valley-Moddern derzeit daran, eine Stadt zu schaffen, in der Sie mit Leuten wie Astarion und den anderen entspannen können.