Gaming-Neuigkeiten

Assassin’s Creed Shadows erhält einen umfangreichen 12-minütigen Gameplay-Trailer, und sowohl Yasuke als auch Naoe bekommen ihre eigene Zeit, um zu glänzen


Nach einem kurzen Teaser beim Xbox Showcase gestern hatte Ubisoft Forward das echte Gameplay von Assassin’s Creed Shadows im Gepäck. Im Rahmen der Präsentation bekamen wir neues Filmmaterial des Stealth-Action-Spiels zu sehen.

Shadows ist natürlich Ubisofts großes Herbstspiel und einer von zwei großen Titeln, die in diesem Kalenderjahr auf den Markt kommen; der andere ist Star Wars Outlaws.

Im neuen Trailer gibt es viel zu sehen, denn er enthält über 12 Minuten Gameplay des Spiels. Zunächst wird das ländlich-städtische Zentrum Fukuchiyama erkundet, bevor Yasuke – der gewalttätige Samurai – in einen Kampf mit einem Räuber gerät, der ihn warnt. Als Nächstes sehen wir eine Filmsequenz zwischen Naoe (weiblich, eher heimliche Protagonistin) und Yasuke. Dies geht nahtlos in eine auf Naoe Shinobi Stealth basierende Action über, in der wir die eher schattenhafte Seite des Ganzen sehen. Dann gibt es eine auf Naoe basierende Fluchtsequenz, bevor – schließlich – alles mit einem Open-World-Sizzle-Reel endet.

Schauen Sie sich unten den erweiterten Gameplay-Trailer für Shadows an. Es lohnt sich auf jeden Fall, ihn sich selbst anzusehen, abseits der Komprimierung des Streams – er ist ein echter Hingucker.

Trotz des Namens ist es eigentlich ziemlich hell. Auf YouTube ansehen

Shadows, bisher unter dem Codenamen Red bekannt, wurde letzten Monat erstmals vorgestellt. Das Spiel spielt im Japan des 16. Jahrhunderts und hat zwei Protagonisten, von denen jeder einen eigenen Kampfstil hat.

Die Tower-Sync-Mechanik wird zurückgebracht, aber Ubisoft verspricht, dass sie noch mehr involviert sein werden, sodass Spieler die Umgebung manuell überblicken und die Pracht der Welt genießen können. Sie können davon ausgehen, dass diese Welt ungefähr so ​​groß sein wird wie die von Origins, eine deutliche Verkleinerung gegenüber Valhallas riesiger, mehrere Länder umfassenden Karte.

Schauen Sie sich unten den erweiterten Gameplay-Trailer für Shadows an:

Trotz des Namens ist es eigentlich ziemlich hell. Auf YouTube ansehen

Assassin’s Creed Shadows ist das erste ausschließlich auf der aktuellen Generation erhältliche Spiel der Serie und soll am 15. November für PC (EGS/Ubi Connect), PS5 und Xbox Series X/S erscheinen. Obwohl Sie zum Aktivieren Ihrer Kopie eine Internetverbindung benötigen, kann das Spiel danach vollständig offline gespielt werden.